EIM News

Uni­versität Pader­born beteiligt sich an An­ge­bot der „N­RW-Schreibakademie“ 17. – 19.01.2025

Veranstalter: NRW-Schreibakademie

Neues Jahr, neues Glück! Egal, ob du bereits schon länger literarisch schreibst und deine schriftstellerischen Fähigkeiten erweitern möchtest oder gerade erst das Schreiben für Dich entdeckt hast: Bewirb dich jetzt! Auch erneute Bewerbungen sind ausdrücklich erlaubt!

Als eingeschriebene*r Student*in der Universität Paderborn (@uni_paderborn) kannst Du dich jetzt wieder bewerben. Dieses Jahr arbeiten wir hierbei das erste Mal mit einer Schreibaufgabe: 
Schreib einen Text, der sich alle literarischen Freiheiten nehmen darf und lediglich mit folgendem Satz beginnen soll: „Als Erstes ist da der Geruch von Blut und Kaffee.“ Alle weiteren Informationen findest Du in der Ausschreibung. #linktree

Seminarwochenenden: 06. – 08.09.2024, 15. – 17.11.204, 17. – 19.01.2025

In dieser Zeit steht das Schreiben der Teilnehmer*innen im Zentrum. Zu dessen Entwicklung werden kreative Techniken erlernt und verfeinert sowie eigene Texte diskutiert. Es geht dabei v.a. um die konkrete, gemeinsame Diskussion aller 12 Teilnehmer*innen; die Seminarleitungen, Tilman Strasser (Autor/Kulturkonzepter) & Mona Leitner (Lektorin; Kiepenheuer & Witsch) sowie Denis Pfabe (Autor) & Simon Lörsch (Lektor; Suhrkamp) bringen außerdem Know-how, Erfahrungen und Beispiele aus der Praxis ein.

Die Teilnahme an den Seminarreihen inklusive Unterbringung ist kostenlos. Alle Infos zu Bewerbung & Co. sind unter www.schreibakademie.nrw abrufbar.

Solltet ihr Rückfragen haben, meldet euch gerne unter info@literaturhaus-bonn.de.