Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
|

„All Day Research“ Podcast: Fünfzehnte Folge mit Dr. Stephanie Forge

In der fünfzehnten Folge des „All Day Research“ Podcasts begrüßen wir Dr. Stephanie Forge. Zusammen mit unserem Moderator Lukas Ostermann sprechen sie über Frauen im MINT-Studium.

Dr. Forge koordiniert und leitet bereits seit einigen Jahren die Studienorientierungsprogramme im MINT-Bereich mit dem Schwerpunkt auf Frauenförderung. Laut Studierendenspiegel der Universität Paderborn liegt der Anteil weiblicher Studierender in der Informatik weiterhin bei nur 19%. „Das gilt es aufzubrechen, indem wir mehr Frauen für technische Studiengängen und Berufe begeistern und qualifizieren, sodass es zu einem Umbruch in der Gesellschaft kommt und es immer normaler wird, dass Frauen einen technischen Beruf ausüben“, erklärt Dr. Forge.

Die fehlende Vorstellung, wie ein Studium aussieht und die eigenen Selbstzweifel, sich ein Studium im MINT-Bereich zuzutrauen, seien die größten Hindernisse für junge Frauen, so Dr. Forge. Daher sei es enorm wichtig durch eben solche Förderprogramme, einen sicheren Raum zum Ausprobieren und Kennenlernen zu schaffen, betont Frau Forge.

Die Umsetzung des Podcasts ist in Zusammenarbeit mit dem Institut für Informatik und dem Fachschaftsrat Informatik entstanden. Ziel soll es sein, mehr Einblicke in die Wissenschaft zu geben und dadurch Studierenden – vor allem denjenigen im ersten Semester – das Studium näher zu bringen, Interesse zu wecken und zu zeigen, wie viel Spaß Forschung und das Informatikstudium an der Universität Paderborn machen können.

Hören Sie jetzt in die fünfzehnte Folge des „All Day Research“ Podcasts rein. Überall zu finden, wo es Podcast gibt oder hier auf der Institutsseite.

Letzte Folgen verpasst? Keine Sorge, alle Folgen sind ebenfalls auf der Institutsseite zu finden.

Die Universität der Informationsgesellschaft