Herzlich Willkommen am Graduiertenzentrum der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik!

Das EIM Graduiertenzentrum betreut die Promovierenden, Postdocs und Juniorprofessor*innen der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik. Es bietet neben der fachspezifischen Begleitung auch entsprechende Unterstützungsangebote für Nachwuchswissenschaftler*innen der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik an.

Das Graduiertenzentrum wird von einem mehrheitlich mit Nachwuchswissenschaftler*innen besetzten Steuerkreis beraten.

Fachübergreifende Informationen, Qualifizierungs- und Beratungsangebote stellt das Jenny Aloni Center der Universität Paderborn bereit.

Pro­mo­vie­ren an der Fa­kul­tät EIM

Die häufigste Form der Promotion an der Fakultät EIM ist die Individualpromotion, wo Sie ihr Forschungsprojekt in der Arbeitsgruppe unter Begleitung Ihrer Betreuerin bzw. Ihres Betreuers in deren bzw. dessen Arbeitsgruppe durchführen. Daneben gibt es die Möglichkeit in Promotionsprogrammen (Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen, Promotionskollegs) zu promovieren. Eng verbunden ist die Art der Promotion mit ihrer Finanzierung. Zahlreiche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten stehen für die Promotion an der Fakultät EIM zur Verfügung. Weitere Informationen zum "Start in die Promotion" und zur "Studienfinanzierung".

Für interessierte Studentinnen bietet die Universität Paderborn ein individuelles Einzelcoaching  und die Gleichstellungsbeauftragte das Peer-Mentoringprogramm „Einblick“ an.

Die Fakultät EIM erläutert das Verfahren in einer eigenen Ordnung: Promotionsordnung

Wir empfehlen allen Promovierenden der Fakultät EIM sich in den Promotionsstudiengang des jeweiligen Institutes, an dem sie promovieren wollen, einzuschreiben.
Informationen zur Immatrikulation finden Sie auf der Seite „Promotionsstudium“.

Informationen zu der Promotion finden Sie weiterführend auch auf den Seiten der Institute:

Über 20.000 Stiftungen fördern in Deutschland Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs. Im Sinne des jeweiligen Stiftungszwecks werden hier zumeist Projekte aus ausgewählten Fächern oder mit einer spezifischen Thematik gefördert. Bei der gezielten Suche nach der zu Ihnen passenden Stiftungen helfen Datenbanken und Newsletter. Als Mitglied der Universität Paderborn haben Sie die Möglichkeit sich für den FIT Newsletter anzumelden. Der FIT Newsletter bündelt Förderbekanntmachungen verschiedener Fördergeber (z.B. DFG, BMBF, DAAD, EU) aus denen Sie gezielt für Ihre Fachrichtung wählen können, und wird Ihnen regelmäßig an einem Tag Ihrer Wahl per Mail zugesendet. Eine gute Orientierung bei der Suche nach Ihrem Promotionsstipendium bietet außerdem die Förderdatenbank ELFI (Universität Paderborn ist Mitglied).

Zur Durchsetzung der Chancengleichheit auf der Ebene des wissenschaftlichen Nachwuchses hat die Universität Paderborn folgende Maßnahmen und Unterstützungsangebote entwickelt.

Weitere Informationen

Bewerber*innen und Promovierende mit Beeinträchtigungen wenden sich bitte an die Ansprechpartner für Menschen mit Beeinträchtigungen der Universität Paderborn.

In­for­ma­ti­on für Pro­mo­vie­ren­de

Die Einhaltung der Regeln der guten wissenschaftlichen Praxis sind essentiell bei der Durchführung von Forschungsprojekten. Neben regelmäßigen Kursen zu diesem Thema stellt Ihnen die Webseite "Gute wissenschaftliche Praxis" weitere Informationen zum Thema zur Verfügung.

Folgende regelmäßig stattfindende fachliche Veranstaltungen bieten Promovierenden eine hervorragende Gelegenheit zur wissenschaftlichen Vernetzung.

Die exzellente wissenschaftliche Betreuung an der Fakultät EIM wird ergänzt durch ein attraktives außerfachliches Qualifizierungsprogramm, um Sie optimal auf Ihre zukünftigen Tätigkeit in Wissenschaft und Wirtschaft vorzubereiten. Dieses Qualifizierungsprogramm wird von dem Jenny Alony Center organisiert.

Weitere Angebote zur Qualifizierung und Vernetzung stehen Ihnen zur Verfügung.

Karriereentwicklung und Coaching

Neben den spezifischen Beratungsangeboten für Promovierende und PostDocs der Universität Paderborn finden Sie weitere Coachingangebote unter folgenden Links:

Ansprechpersonen bei Konflikten am Arbeitsplatz oder bzgl. der guten wissenschaftlichen Praxis sind:

Für an der Universität Paderborn angestellte Promovierende gibt es folgende Interessenvertretungen:

EIM-Schreibtreff

  • Wann: Jeden zweiten Donnerstag von 9:00 bis 11:00 Uhr digital in den ungeraden Kalenderwochen
  • Ansprechpartnerin: Inga Wienhues; inga.wienhues@math.upb.de

Wir bieten einen Raum, in dem wir uns gemeinsam den Leiden und Freuden des regelmäßigen Schreibens widmen können, um durch die Anwesenheit der KollegInnen und den Change of Scenery motiviert zu werden. Natürlich können auch andere Projekte und Aufgaben erledigt werden. Eine An- und Abmeldung ist nicht erforderlich.

Team

Das Team des Graduiertenzentrums unterstützt Sie in mannigfaltiger Weise bei allen Fragen rund um das Thema Promotion an der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik. Ein mehrheitlich mit Promovierenden besetzter Steuerkreis hat nicht nur beratende Funktion sondern er hilft Ihnen auch aktiv bei Fragen rund um die Promotion.  Für Ihre Kontaktaufnahme mit den Steuerkreismitgliedern nutzen Sie bitte die Email-Adresse  steuerkreis-gz-eim [at] lists.upb.de.

Hier erfahren Sie mehr.