Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

Show image information

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

| Laura Speer

Frau Prof. Dr. Wehrheim in wissenschaftliches Direktorium von Dagstuhl gewählt

Frau Prof. Dr. Heike Wehrheim, Professorin am Institut für Informatik der Universität Paderborn, wurde in das wissenschaftliche Direktorium des Schloss Dagstuhl – Leibniz Zentrum für Informatik gewählt.

Prof. Wehrheim leitet am Institut die Fachgruppe „Spezifikation und Modellierung von Softwaresystemen“. Die Wahl in das Direktorium von Dagstuhl ist eine besondere Ehre für das Institut für Informatik.

Schloss Dagstuhl wurde 1990 gegründet und entwickelte sich schnell zu einem weltweit renommierten Treffpunkt in der Informatikforschung. Der Schwerpunkt liegt bei ihrem Seminarprogramm, der offenen Bibliographiedatenbank dbpl und deren Angebote als Open-Access-Verleger für die Informatikforschenden.

Prof. Wehrheim ist für drei Jahre in das wissenschaftliche Direktorium gewählt worden, in welchem sie unter anderem für die Auswahl der stattfindenden Seminare zuständig ist. Ein Anliegen dabei ist es ihr, die Qualität der Seminare nach einem hohen Standard auszuwählen, damit Dagstuhl seine erfolgreiche Arbeit weiter fortsetzen kann.

The University for the Information Society