Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

Bildinformationen anzeigen

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

| Luca Jurczyk

Neue Videoreihe: „Study abroad in Paderborn“ für internationale Studierende

Auf dem YouTube Kanal der Fakultät gibt es wieder eine neue Videoreihe: „Study abroad in Paderborn“. Diese richtet sich vor allem an internationale Studierende, die in Erwägung ziehen, in Paderborn zu studieren oder zumindest ein Auslandssemester zu absolvieren. In den kurzen, informativen Videos erklären Professor*innen, Mitarbeiter*innen, Studierende und Promovierende, wie sich das Leben in Deutschland und am Campus gestaltet, wie das Studium der Computer Science in Paderborn aufgebaut ist, welche formalen Voraussetzungen man braucht u.v.m.

Die Videos sind aufgeteilt in fünf thematische Gruppen:

  • The University
  • Study @UPB: Why?
  • How to study @UPB
  • Getting here
  • Everyday life in Paderborn

Prof. Dr. Holger Karl, Leiter des Instituts für Informatik, erklärt die Motivation der Videos: „Die Uni Paderborn hat bereits viele internationale Studierende. Wir haben jedoch in der Vergangenheit festgestellt, dass sich manche Fragen immer wiederholen und dass manche Aspekte wohl nicht ganz klar sind. Um interessierten Studierenden zu helfen, haben wir ein paar Videos produziert. Das heißt, in Videos, die nur ein bis zwei Minuten dauern, stellen wir allgemein deutsche Universitäten und im Speziellen die UPB vor; wir thematisieren den Bewerbungsprozess, alltägliche Dinge und sprechen über spezielle Master Veranstaltungen, die auf Englisch angeboten werden, bspw. Computer Science und Computer Engineering (Master). Wir hoffen, dass jedem, der gerne hier studieren würde, mit diesen Videos geholfen wird. Wenn Sie Kommentare zu den Videos oder Ideen für anderes Material haben, lassen Sie es uns wissen!“

Die Videos sind auf dem YouTube Kanal der Fakultät zu finden: https://www.youtube.com/user/FakultaetEIM

 

Die Universität der Informationsgesellschaft