Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
Jun.-Prof. Dr. Claudia Alfes-Neumann - Zahlentheorie und automorphe Formen

Personal

Sekretariat
Britta Borchert

 

Publikationen

  • Alfes-Neumann, C.; Schwagenscheidt, M.:
    On a theta lift related to the Shintani lift, Advances in Mathematics, Volume 328 (2018), 858-889.
     
  • Alfes-Neumann, C.:
    An Introduction to the Theory of Harmonic Maass Forms, In: Bruinier J., Kohnen W. (eds) L-Functions and Automorphic Forms, Contributions in Mathematical and Computational Sciences, vol 10. Springer, Cham.
     
  • Alfes-Neumann, C.; Schwagenscheidt, M.:
    Shintani lifts of harmonic Maass forms, submitted.
     
  • Alfes-Neumann, C.; Bringmann, K.; Schwagenscheidt, M.:
    On the rationality of cycle integrals of meromorphic modular forms, submitted.
     
  • Alfes-Neumann, C.; Schwagenscheidt, M.:
    Identities of Cycle Integrals of Weak Maass Forms, submitted.

 

Tagungsorganisation

Organisation der Konferenz „Women in automorphic forms“ an der TU Darmstadt (5.-7. September 2018) zusammen mit Jun.-Prof. Anna von Pippich

Prof. Dr. Peter Bender - Fachgruppe Didaktik der Mathematik

Publikationen

  • Bender, P.; Haase, J.; Kolter, J.; Biehler, R.; Blum, W.; Hochmuth, R.; Schukajlow, S.:
    Mathematikausbildung von Grundschulstudierenden im Projekt KLIMAGS: Forschungsdesign und erste Ergebnisse bezüglich Weltbildern, Lernstrategien und Leistungen. In: Axel Hoppenbrock, Rolf Biehler, Reinhard Hochmuth & Hans-Georg Rück (Hrsg.): Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase. Herausforderungen und Lösungsansätze. Tagungsband zur 2. khdm-Arbeitstagung. Wiesbaden: Springer Spektrum, ISBN 978-3-658-10261-6, 531-547
     
  • Bender, P.:
    Heinrich Winter zum Gedenken. In: Mitteilungen der GDM 103, ISSN 0722-7817, 71-74
     
  • Bender, P; Kolter, J.; Blum, W.; Biehler, R.; Haase, J.; Hochmuth, R.; Schukajlow, S.:
    Zur Messung, zum Erwerb und zur Förderung studentischen (Fach‑) Wissens in der Vorlesung "Arithmetik für die Grundschule" – Ergebnisse aus dem KLIMAGS-Projekt. In: Regina Möller & Rose Vogel (Hrsg.): Innovative Konzepte für die Grundschullehrerausbildung im Fach Mathematik. Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU, GDM und DMV in Erfurt 24.-25.05.2013. Wiesbaden: Springer Spektrum, ISBN 978-3-658-10264-7, 76-96
     
  • Bender, P.; Haase, J.; Kolter, J.; Biehler, R.; Blum, W.; Hochmuth, R.; Schukajlow, S.:
    Tutorenschulung als Basis für ein kompetenz-orientiertes Feedback in fachmathematischen Anfängervorlesungen. In: Regina Möller & Rose Vogel (Hrsg.): Innovative Konzepte für die Grundschullehrerausbildung im Fach Mathematik. Fachtagung Grundschullehrerausbildung der gemeinsamen Kommission der MNU, GDM und DMV in Erfurt 24.-25.05.2013. Wiesbaden: Springer Spektrum, ISBN 978-3-658-10264-7, 178-191
     
  • Bender, P.:
    Die Geometrie des Leder-Fußballs – ein Optimierungs-Problem. Weitgehende Neubear­beitung eines Buch-Artikels von 1995. In: Hans-Stefan Siller, Gilbert Greefrath & Werner Blum (Hrsg.): Neue Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht 4 – 25 Jahre Istron-Gruppe – eine Best-of-Auswahl aus der Istron-Schriftenreihe. Wiesbaden: Springer Spektrum, 79-95
Prof. Dr. Igor Burban - Arbeitsgruppe Algebra

Personal

Sekretariat
Birgit Duddeck-Buijs

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
PD Dr. Olaf Schnürer (seit 04/2018)
Heike Herr, M. Sc. (seit 06/2018)
Sebastian Opper, M. Sc. (seit 04/2018)
Andrea Peruzzi, M. Sc. (seit 04/2018)
Yana Staneva, M. Sc. (seit 04/2018)

 

Publikationen

  • Burban, I.; Zheglov, A.:
    Fourier-Mukai transform on Weierstrass cubics and commuting differential operators, Internat. Journal of Math. 29, 2018, 1850064.
     
  • Burban, I.; Galinat, L.:
    Torsion free sheaves on Weierstrass cubic curves and the classical Yang-Baxter equation, Comm. Math. Phys. 364, 2018, 123-169.
     
  • O.Schnürer:
    Six operations on dg-enhancements of derived categories of sheaves, Selecta, Math. 24, 2018, 1805-1911.

 

Eingeladene/Plenar- Vorträge auf Konferenzen
„Interfaces between Geometric Analysis and Mathematical Physics“ (Mittag-Leffler-Institut, Stockholm)

„ICRA 2018“ (Prag)

„Algebraic curves, integrable systems and cryptography“ (Kiew)

„Jahrestagung des SFB-Transregio 191“ (Köln)

 

Weitere Funktionen
Vorsitz bei der Berufungskommission W2 für Algebra/Zahlentheorie (NF Eike Lau)

 

Aktuelle Forschungsprojekte
Im DFG-Sonderforschungsbereich “Symplektische Strukturen in Geometrie, Algebra und Dynamik” (SFB-Tr 191):
Teilprojekt A7 “Derived categories of singular curves”
Teilprojekt B6 “Algebraic and analytic aspects of integrable systems”

SFB-Sachbeihilfe Bu 1866/4-1 “Abgeleitet-zahme Algebren und nichtkommutative nodale Kurven”

 

Gastwissenschaftler/innen
Yuriy Drozd, Institut für Mathematik der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine, September 2018

Prof. Dr. Rolf Biehler - Fachgruppe Didaktik der Mathematik

Personal

Sekretariat
Karin Rüter
Olga Andreas

Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen
Silvia Becher (bis 10/2018)
Dr. Yael Fleischmann
Dr. Daniel Frischemeier
Dr. Alexander Gold, geb. Börsch (bis 10/2018)
Dr. Birgit Griese
Dr. Inka Haak (seit 11/2018)
Max Hoffmann (auch AG Hilgert)
Dr. Leander Kempen (seit 09/2018)
Dr. Jörg Kortemeyer (bis 12/2017)
Elisa Lankeit
Steffen Lünne
Tobias Mai
Silke Neuhaus (bis 07/2018)
Ralf Nieszporek
Dr. Laura Ostsieker (bis 02/2018)
Anja Panse (auch AG Hilgert)
Dr. Susanne Podworny
Dr. des. Juliane Püschl (bis 10/2018)
Dr. Susanne Schnell
Dr. Thomas Wassong

 

Publikationen

  • Barzel, B.; Biehler, R.; Blömeke, S.; Brandtner, R.; Bruns, J.; Dohrmann C.; Selter, C. (2018):
    Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik – DZLM. In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren (S. 7-40). Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Becher, S. (2018):
    Wie kann man Einstellungen von Studierenden zur fachmathematischen Ausbildung erfassen? – Entwicklung eines Interviewleitfadens und erste Ergebnisse. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band I (S. 217-220). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Biehler, R. (2018):
    Die Schnittstelle Schule - Hochschule – Übersicht und Fokus. Der Mathematikunterricht, 64(5), 3-15. 
     
  • Biehler, R. (2018):
    Design principles, realizations and uses of software supporting the learning and the doing of statistics – A reflection on developments since the late 1990s. icots.info/10/proceedings/pdfs/ICOTS10_1B1.pdf
     
  • Biehler, R.; Budde, L.; Frischemeier, D.; Heinemann, B.; Podworny, S.; Schulte, C.; Wassong, T. (Eds.). (2018):
    Paderborn Symposium on Data Science Education at School Level 2017: The Collected Extended Abstracts. Paderborn: Universitätsbibliothek Paderborn.
     
  • Biehler, R.; Fleischmann, Y.; Gold, A. (2018):
    Konzepte für die Gestaltung von Online-Vorkursen für Mathematik und für ihre Integration in Blended-Learning-Szenarien. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band I (S. 277-280). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Biehler, R.; Friedrich, H. (2018):
    Professionelles Wissen von Lehrkräften zum Thema bedingte Wahrscheinlichkeiten und stochastische Unabhängigkeit. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 91-94). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Biehler, R.: Frischemeier, D.; Podworny, S. (2018):
    Civic Engagement in Higher Education: A university course in civic statistics for mathematics preservice teachers. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 13(2), 169-182. doi:10.3217/zfhe-13-02/11
     
  • Biehler, R.; Frischemeier, D.; Podworny, S. (2018):
    Elementary preservice teachers’ reasoning about statistical modeling in a civic statistics context. ZDM, 50(7), 1237-1251. doi: 10.1007/s11858-018-1001-x
     
  • Biehler, R.; Frischemeier, D.; Podworny, S.; Wassong, T.; Budde, L.; Heinemann, B.; Schulte, C. (Eingereicht):
    Data science and big data in upper secondary schools: A module to build up first components of statistical thinking in a data science curriculum. Archives of Data Science, Series A.
     
  • Biehler, R.; Frischemeier, D.; Reading, C.; Shaughnessy, J. M. (2018):
    Reasoning About Data. In D. Ben-Zvi, K. Makar, & J. Garfield (Eds.), International Handbook of Research in Statistics Education (pp. 139-192). Cham: Springer.
     
  • Biehler, R.; Hänze, M.; Hochmuth, R.; Becher, S.; Fischer, E.; Püschl, J.; Schreiber, S. (2018):
    Lehrinnovation in der Studieneingangsphase „Mathematik im Lehramtsstudium“ – Hochschuldidaktische Grundlagen, Implementierung und Evaluation - Gesamtabschlussbericht des BMBF-Projekts LIMA 2013 – Reprint mit Anhängen. khdm-Report: Nr. 18-07. Kassel: Universitätsbibliothek Kassel.
    Zugriff: nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2018092556466
     
  • Biehler, R.; Hochmuth, R.; Schaper, N.; Kuklinski, C.; Lankeit, C.; Leis, E.; Liebendörfer, M.; Schürmann, M.: Verbundprojekt WiGeMath:
    Wirkung und Gelingensbedingungen von Unterstützungsmaßnahmen für mathematikbezogenes Lernen in der Studieneingangsphase. In A. Hanft, F. Bischoff & S. Kretschmer (Hrsg.), 3. Auswertungsworkshop der Begleitforschung. Dokumentation der Projektbeiträge. Oldenburg: Carl-von-Ossietzki-Universität.
     
  • Biehler, R.; Lange, T.; Leuders, T.; Rösken-Winter, B.; Scherer, P.; Selter, C. (Hrsg.). (2018):
    Mathematikfortbildungen professionalisieren. Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Biehler, R.; Lankeit, E.; Neuhaus, S.; Hochmuth, R.; Kuklinski, C.; Leis, E.; . . . Schürmann, M. (2018): Different goals for pre-university mathematical bridging courses – Comparative evaluations, instruments and selected results. In V. Durand-Guerrier, R. Hochmuth, S. Goodchild, & N. M. Hogstad (Eds.), PROCEEDINGS of INDRUM 2018 Second conference of the International Network for Didactic Research in University Mathematics (pp. 467-476). University of Agder and INDRUM: Kristiansand, Norway.
     
  • Biehler, R.; Schulte, C. (2018):
    Perspectives for an interdisciplinary data science curriculum at German secondary schools. In R. Biehler, L. Budde, D. Frischemeier, B. Heinemann, S. Podworny, C. Schulte & T. Wassong (Eds.), Paderborn Symposium on Data Science Education at School Level 2017: The Collected Extended Abstracts (pp. 2-14). Paderborn: Universitätsbibliothek Paderborn.
     
  • Fleischmann, Y.; Biehler, R. (2018):
    Analyse der Erkundung von Untervektorräumen bei der Bearbeitung von Präsenzaufgaben durch Studierende in der linearen Algebra. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band II (S. 537-540). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Fleischmann, Y.; Biehler, R. (2018):
    Analyse von Studierendenbearbeitungen von Präsenzaufgaben in der linearen Algebra. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 231-234). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Fleischmann, Y.; Biehler, R. (2018):
    Students’ problems in the identification of subspaces in Linear Algebra. In V. Durand-Guerrier, R. Hochmuth, S. Goodchild, & N. M. Hogstad (Eds.), PROCEEDINGS of INDRUM 2018 Second conference of the International Network for Didactic Research in University Mathematics (pp. 224-233). University of Agder and INDRUM: Kristiansand, Norway.
     
  • Fleischmann, Y.; Biehler, R.; Gold, A.; Mai, T. (Eingereicht):
    Integration digitaler Lernmaterialien in die Präsenzlehre am Beispiel des Mathematikvorkurses für Ingenieure an der Universität Paderborn. In R. Biehler, A. Eichler & R. Hochmuth (Hrsg.), Best Practice Beispielen für Lehrinnovationen aus dem khdm.
     
  • Frischemeier, D. (2018):
    Statistisches Denken im Mathematikunterricht der Primarstufe mit digitalen Werkzeugen entwickeln: Über Lebendige Statistik und Datenkarten zur Software TinkerPlots. In: B. Brandt & H. Dausend (Hrgs.), Digitales Lernen in der Grundschule – Fachliche Lernprozess anregen (S. 73-102). Münster: Waxmann.
     
  • Frischemeier, D. (2018):
    Design, implementation, and evaluation of an instructional sequence to lead primary school students to comparing groups in statistical projects. In: A. Leavy, M. Meletiou-Mavrotheris & E. Paparistodemou (Eds.), Statistics in Early Childhood and Primary Education: Supporting Early Statistical and Probabilistic Thinking (pp. 217-238). Singapore: Springer.
     
  • Frischemeier, D. (2018):
    Kompetenzen von Lehramtsstudierenden beim Vergleich von Verteilungen unter Nutzung der Software TinkerPlots. mathematica didactica, 41(1). Online first: mathematica-didactica.com/Pub/md_2018/md_2018_Frischemeier.pdf
     
  • Frischemeier, D. (2018):
    Förderung der Datenkompetenz in der Primarstufe unter Verwendung digitaler Werkzeuge. In: Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 557-560). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Frischemeier, D.; Biehler, R. (2018):
    Preservice teachers´ comparing groups with TinkerPlots - An exploratory video study. Statistics Education Research Journal 17(1), 35-60.
     
  • Frischemeier, D.; Biehler, R. (2018):
    Stepwise development of statistical literacy and thinking in a statistics course for elementary preservice teachers. In: T. Dooley, & G. Gueudet (Eds.), Proceedings of the Tenth Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME10, February 1-5, 2017) (pp. 756-763). Dublin, Ireland: DCU Institute of Education and ERME.
     
  • Frischemeier, D.; Podworny, S.; Biehler, R. (2018):
    Activities for Promoting Civic Statistical knowledge of preservice Teachers. In P. Kovács (Ed.), Proceedings of Challenges and Innovations in Statistics Education Multiplier Conference of ProCivicStat. University of Szeged. ISBN 978-963-306-575-4
     
  • Greefrath, G.; Hoffmann, M.; Koepf, W. (Hrsg.) (2018):
    Der Mathematikunterricht 64 (5), Mathematik in Schule und Hochschule – wie groß ist die Lücke und wie gehen wir mit ihr um?
     
  • Griese, B. (2018):
    Gender specifities in a support project for engineering students. In E. Bergqvist, M. Österholm, C. Granberg, & L. Sumpter (Eds.), Proceedings of the 42nd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Vol. 2, pp. 467–474). Umea, Sweden: PME.
     
  • Griese, B. (2018):
    Unterrichtsentwicklung durch Professionelle Lerngemeinschaften – Umsetzung der Inhalte einer Fortbildung in konkreten Unterricht. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Ed.), BzMU 2018 (Band II, S. 651–654). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Grieser, D.; Hoffmann, M.; Koepf, W.; Kramer, J. (2018):
    Anfängervorlesungen. Der Mathematikunterricht, 64 (5), 48–54
     
  • Gold, A.; Fleischmann, Y.; Mai, T.; Biehler, R.; Kempen L. (Eingereicht):
    Die online Lernmaterialien in studiVEMINT: Nutzerstudien und Evaluation. In R. Biehler, A. Eichler & R. Hochmuth (Hrsg.), Best Practice Beispielen für Lehrinnovationen aus dem khdm.
     
  • Haase, J.; Hochmuth, R.; Bender, P.; Biehler, R.; Blum, W.; Kolter, J.; Schukajlow, S. (2018):
    Tutorenschulung als Basis für ein kompetenz-orientiertes Feedback in fachmathematischen Anfängervorlesungen. In R. Möller & R. Vogel (Hrsg.), Innovative Konzepte für die Grundschullehrerausbildung im Fach Mathematik (S. 235-253). Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Heinemann, B.; Budde, L.; Schulte, C.; Biehler, R.; Frischemeier, D.; Podworny, S.; Wassong, T. (Eingereicht):
    Data Science and Big Data in upper secondary schools: What should be discussed from a perspective of computing education? Archives of Data Science, Series A.
     
  • Heinemann, B.; Opel, S.; Budde, L.; Schulte, C.; Frischemeier, D.; Biehler, R.; Podworny, S.; Wassong, T.:
    Drafting a Data Science Curriculum for Secondary Schools. In 18th Koli Calling International Conference on Computing Education Research (Koli Calling ’18), November 22–25, 2018, Koli, Finland. ACM, New York, NY, USA.
     
  • Hesse, D.; Wassong, T. (2018):
    Statistik(en) besser verstehen. Mathematik 5-10, 43, 4–5.
     
  • Hoffmann M. (2018):
    Schnittstellenaufgaben im Praxiseinsatz: Aufgabenbeispiel zur „Bleistiftstetigkeit“ und allgemeine Überlegungen zu möglichen Problemen beim Einsatz solcher Aufgaben. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.) Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 815-818). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Hoffmann, M. (2018):
    Konzeption von fachmathematischen Schnittstellenmodulen für Lehramtsstudierende am Beispiel ausgewählter Themen der höheren Analysis. Masterarbeit - Überarbeitete Version. Khdm-Report, 18–06. Zugriff: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2017110153692
     
  • Hoffmann, M.; Biehler, R. (2018):
    Schnittstellenaufgaben für die Analysis I – Konzept, Beispiele und Evaluationsergebnisse. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 441-444). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Kempen, L. (2018):
    How Do Pre-service Teachers Rate the Conviction, Verification and Explanatory Power of Different Kinds of Proofs? In A. J. Stylianides & G. Harel (Eds.), Advances in Mathematics Education Research on Proof and Proving: An International Perspective (pp. 225-237). Cham: Springer International Publishing.
     
  • Kempen, L. (2018):
    Begründen und Beweisen im Übergang von der Schule zur Hochschule: theoretische Begründung, Weiterentwicklung und wissenschaftliche Evaluation einer universitären Erstsemesterveranstaltung unter der Perspektive der doppelten Diskontinuität. Paderborn: Universitätsbibliothek Paderborn.
     
  • Kempen, L.; Biehler, R. (2018):
    Pre-Service Teachers’ Benefits from an Inquiry-Based Transition-to-Proof Course with a Focus on Generic Proofs. International Journal of Research in Undergraduate Mathematics Education. doi:10.1007/s40753-018-0082-9
     
  • Kolter, J.; Blum, W.; Bender, P.; Biehler, R.; Haase, J.; Hochmuth, R.; Schukajlow, S. (2018):
    Zum Erwerb, zur Messung und zur Förderung studentischen (Fach-)Wissens in der Vorlesung „Arithmetik für die Grundschule“ – Ergebnisse aus dem KLIMAGS-Projekt. In R. Möller & R. Vogel (Hrsg.), Innovative Konzepte für die Grundschullehrerausbildung im Fach Mathematik (S. 95-121). Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Kortemeyer, J. (2018):
    Mathematische Kompetenzen in ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenveranstaltungen : normative und empirische Analysen zu exemplarischen Klausuraufgaben aus dem ersten Studienjahr in der Elektrotechnik. Paderborn: Universitätsbibliothek Paderborn.
     
  • Kuklinski, C.; Leis, E.; Liebendörfer, M.; Hochmuth, R.; Biehler, R.; Lankeit, E.; Schürmann, M. (2018):
    Evaluating Innovative Measures in University Mathematics – The Case of Affective Outcomes in a Lecture focused on Problem-Solving. In V. Durand-Guerrier, R. Hochmuth, S. Goodchild, & N. M. Hogstad (Eds.), PROCEEDINGS of INDRUM 2018 Second conference of the International Network for Didactic Research in University Mathematics (pp. 527-536). University of Agder and INDRUM: Kristiansand, Norway.
     
  • Kuzle, A.; Biehler, R.; Dutkowski, W.; Elschenbroich, H.-J.; Heintz, G.; Hollendung, K. (2018):
    Geometrie dynamisch interpretieren und kompetenzorientiert unterrichten – Konzept und Evaluation der viertägigen Fortbildungsreihe Geometrie kompakt. In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren (S. 117-141). Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Lankeit, E.; Biehler, R. (2018):
    Wirkungen von Mathematikvorkursen auf Einstellungen und Selbstkonzepte von Studierenden. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band III (S. 1135-1138). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Lankeit, E.; Lankeit, J. (2019);
    Classical solutions to a logistic chemotaxis model with singular sensitivity and signal absorption. Nonlinear Analysis: Real World Applications, 46, 421-445.
     
  • Lünne, S. (2018):
    Fachbezogene Kompetenzen fachfremd Mathematik unterrichtender Lehrpersonen zum Themenfeld Algebra vor und nach einer Qualifizierungsmaßnahme. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 1255-1258). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Lünne, S. (2018):
    Erfassung fachdidaktischer Kompetenz fachfremd Mathematik unterrichtender Lehrkräfte bei der Auswahl von Aufgaben nach einer Qualifizierungsmaßnahme. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 1215-1218). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Lünne, S.; Biehler, R. (2018):
    Ffunt@OWL – Ein Zertifikatskurs für fachfremd Mathematik unterrichtende Lehrpersonen. In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren (S. 339-360). Wiesbaden: Springer Spektrum.
     
  • Mai T.; Feudel F.; Biehler R. (2018):
    Der Vektorbegriff an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 629-632). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Mai, T.; Becher, S.; Wassong, T. (Eingereicht):
    Über den möglichen didaktischen Mehrwert durch computergestützte Aufgaben zur Mathematik am Beispiel eines auf Blended Learning basierenden Vorkurses. In R. Biehler, A. Eichler & R. Hochmuth (Hrsg.), Best Practice Beispielen für Lehrinnovationen aus dem khdm.
     
  • Meyer, M.; Schnell, S. (2018):
    Beurteilung von Argumenten durch Lehrkräfte – Individuelle Bewertungskriterien und strukturelle Überlegungen. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 661-664). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Neuhaus, S.; Rach, S. (2018):
    Proof comprehension of undergraduate students. In E. Bergqvist, M. Österholm, C. Granberg, & L. Sumpter (Hrsg.), Proceedings of the 42nd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (Vol. 5, p. 117). Umeå, Sweden: PME.
     
  • Neuhaus S.; Rach S., (2018):
    Beweisverständnis in der Studieneingangsphase – Konzeptualisierung und erste Ergebnisse. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band III (S. 1307-13011). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Nieszporek, R.; Biehler, R.; Griese, B. (2018):
    Kompetenzzuwächse von Lehrkräften in einer Fortbildung zum Thema Stochastik und dem Einsatz digitaler Medien, gemessen mit Hilfe von retrospektiver Kompetenzselbsteinschätzung (ReKoS). In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band III (S. 1311-1314). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Nieszporek, R.; Biehler, R.; Griese, B. (2018):
    Developments of teachers’ knowledge facets in teaching statistics with digital tools measured with retrospective self-assessment. In M. A. Sorto, A. White, & L. Guyot (Eds.), Looking back, looking forward. Proceedings of the Tenth International Conference on Teaching Statistics (ICOTS10, July, 2018), Kyoto, Japan. Voorburg, The Netherlands: International Statistical Institute.
     
  • Nieszporek, R; Biehler, R. (2018):
    Kompetenzzuwachsmessung bei Lehrkräftefortbildungen durch retrospektive Selbsteinschätzung am Beispiel von „Stochastik kompakt“. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S.1259-1262). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Ostsieker, L. (2018):
    Gestaltung von Lernumgebungen für Studierende zur Nacherfindung des Konvergenzbegriffs und ihre empirische Untersuchung. Paderborn: Universitätsbibliothek Paderborn.
     
  • Panse, A.; Alcock, L.; Inglis, M. (2018):
    Reading Proofs for Validation and Comprehension: an Expert-Novice Eye-Movement Study, Int. J. Res. Undergrad. Math. Ed. 4: 357. https://doi.org/10.1007/s40753-018-0077-6
     
  • Panse, A. (2018):
    Lehrinnovationen mit angehenden Gymnasiallehrern, in Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band II (S. 537-540). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Podworny, S. (2018):
    Simulationen und Randomisierungstests mit der Software TinkerPlots. Theoretische Werkzeuganalyse zur stochastischen Simulation und explorative Fallstudie zum statistischen Schließen mit Randomisierungstests. Paderborn: Universität Paderborn.
     
  • Podworny, S. (2018):
    Students' refelctions about a course for learning inferential reasoning via simulations. In: C. Batanero & E. J. Chernoff (Eds.), Teaching and Learning Stochastics: ICME-13 Monographs (pp. 333-349), Springer International Publishing AG.
     
  • Podworny, S.; Frischemeier, D.; Biehler, R. (2018):
    Zivilstatistisches Wissen in der Lehramtsausbildung fördern: Design und Durchführung eines universitären Seminars für Lehramtsstudierende der Mathematik. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band III (S. 1423-1426). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Podworny, S.; Frischemeier, D.; Biehler, R. (2018):
    Enhancing civic statistical knowledge of secondary preservice teachers for mathematics. In M. A. Sorto, A. White, & L. Guyot (Eds.), Looking back, looking forward. Proceedings of the Tenth International Conference on Teaching Statistics (ICOTS10, July, 2018), Kyoto, Japan. Voorburg, The Netherlands: International Statistical Institute.
     
  • Püschl J. (2018):
    Zwischen Dozent*In und Studierenden - Wie Tutor*Innen ihre Lehre möglichst studierendengerecht gestalten. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.) Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 1435 - 1438). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Schnell, S. (2018):
    Integrating theoretical and empirical considerations - Young students' understanding of the empirical law of large numbers. In M. A. Sorto, A. White, & L. Guyot (Eds.), Looking back, looking forward. Proceedings of the Tenth International Conference on Teaching Statistics (ICOTS10, July, 2018), Kyoto, Japan. Voorburg, The Netherlands: International Statistical Institute. https://iase-web.org/icots/10/proceedings/pdfs/ICOTS10_6E2.pdf.
     
  • Schnell, S. (2018):
    Qualifizierung fachfremd unterrichtender Lehrkräfte zur Stochastik. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 1623 - 1626). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Schnell S.; Eichler A. (2018):
    Zufall, Daten und Wahrscheinlichkeit – Aktuelle empirische Studien zur Didaktik der Stochastik. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 115 - 116). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Wassner, C.; Podworny, S.; Biehler, R. (2018):
    Reale Datenkompetenz im Unterricht fördern. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, Band IV (S. 1923-1926). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Wassong, T. (2018):
    Der Boxplot, eine interessante Diagrammform. Mathematik 5-10, 43, 38–39.
     
  • Wassong, T. (2018):
    Umgekehrt denken. Beschreibende Statistik wiederholen und vertiefen. Mathematik 5-10, 43, 34–37.
     
  • Wassong, T. (2018):
    What kind of content remains in memory after a continuous professional development for statistics? Results of an interview study. In A. Sorto (Ed.), Proceedings of the Tenth International Conference on Teaching Statistics (ICOTS10, July, 2018), Kyoto, Japan.

Promotionen
Dr. des. Frank Feudel
Dr. rer. nat. Leander Kempen
Dr. rer. nat. Jörg Kortemeyer
Dr. rer. nat. Laura Ostsieker
Dr. rer. nat. Susanne Podworny
Dr. des. Juliane Püschl

 

Preise und Auszeichnungen
S. Schnell
Excellence Award for the outstanding Tenth International Conference on Teaching Statistics paper by an Early Career Researcher von der International Association for Statistical Education (IASE)

 

Gastaufenthalte
S. Schnell
Gastprofessur an der Leibniz Universität Hannover in der Zeit vom 01.10.2018 bis 31.03.2019

 

Weitere Funktionen
R. Biehler
Mitglied im Beratungsgremium des Journals für Mathematik-Didaktik
Geschäftsführender Direktor des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik Mathematik (khdm)
Mitglied im Vorstand des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung, Leiter der Abteilung SB1
Vorsitzender des Vereins zur Förderung des schulischen Stochastikunterrichts
Mitglied im Editorial Board des International Journal for Research in Undergraduate Mathematics Education
Mitglied für die GDM in der Mathematik–Kommission Übergang Schule-Hochschule, ständige Kommission von DMV, GDM und MNU
Geschäftsführender Herausgeber der Springer-Reihe „Konzepte und Studien zur Hochschuldidaktik und Lehrerbildung Mathematik“
Herausgeber der Springer-Reihe „Studien zur Hochschuldidaktik und zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien in der Mathematik und in der Statistik
Co-Convenor des Topic 9 : Technology and multimedia in statistics education, 10th International Conference of Teaching Statistics (ICOTS 10), 2018

D. Frischemeier
Co-Leader der Thematic Working Group 5 (Probability and Statistics Education) auf der CERME 10 (10th Congress of European Research in Mathematics Education), 2018
Co-Convenor des Topics 11: Contributed Papers 10th International Conference of Teaching Statistics (ICOTS 10), 2018

B. Griese
Administrative Manager der International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME)

M. Hoffmann
Begabtenförderprojekt: "Entwickeln eines mathematischen Stadtrundgangs durch Paderborn" in Zusammenarbeit mit dem Pelizaeus-Gymnasium
Stellvertretendes Mitglied für den MNU in der Mathematik–Kommission Übergang Schule-Hochschule, ständige Kommission von DMV, GDM und MNU
Leiter einer Projektgruppe auf der Schülerakademie für Mathematik und Informatik in Münster 2018 zum Thema "Visualisierung von Fraktalen"
Regelmäßig Mitglied in Auswahlkommissionen für Stipendien der Studienstiftung des deutschen Volkes.

L. Kempen
Geschäftsführer des "Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik"
Mitglied im Direktorium des "Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik"

S. Schnell
1. Sprecherin des Arbeitskreises Stochastik der GDM
Associate Editor bei SERJ – Statistical Education Research Journal

 

Aktuelle Forschungsprojekte
khdm: Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik Mathematik. Startförderung durch die VolkswagenStiftung und die Stiftung Mercator

DZLM: Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik. Förderung durch die Deutsche Telekom Stiftung

WiGeMath und WiGeMath Transfer: Wirkung und Gelingensbedingungen von Unterstützungsmaßnahmen für mathematikbezogenes Lernen in der Studieneingangsphase – Teilprojekt Uni Paderborn. Förderung durch das BMBF

ProCivic-Stat: Promoting civic engagement via exploration of evidence: Challenges for Statistics Education. Förderung durch die EU Erasmus+

StudiVEMiNT: Entwicklung eines Onlinebrückenkurses für Mathematik. Förderung durch MKW NRW über die Ruhr-Universität Bochum

ProDaBi: Projekt Data Science und Big Data in der Schule. Förderung durch die Deutsche Telekom Stiftung

Jun. - Prof. Dr. Julia Bruns - Fachgruppe Didaktik der Mathematik

Personal

Sekretariat
Kathrin Bornhorst

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Carolin Strahl (seit 12/2018)

 

Publikationen

  • Bruns, J.; Eichen, L. (2018):
    EmMa - Fortbildung für elementarpädagogische Fachpersonen zur frühen mathematischen Bildung. In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren. Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik (S. 417 - 434). Berlin u.a.: Springer Spektrum.
     
  • Bruns, J.; Eichen, L. (2018):
    EmMa – Interventionsstudie zur Entwicklung mathematikbezogener Kompetenzen elementarpädagogischer Fachpersonen. In Institut für Mathematik der Universität Potsdam (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017. Vorträge auf der 51. Tagung für Didaktik der Mathematik - Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 27.02 bis 03.03.2017 in Potsdam (S. 1221-1224). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Cooke, A.; Bruns, J. (2018):
    Early childhood educators’ issues and perspectives in mathematics education. In I. Elia, J. Mulligan, A. Anderson, A. Baccaglini-Frank & C. Benz (Hrsg.), Contemporary research and perspectives on early childhood mathematics education (S. 267-289). Cham, Switzerland: Springer.]
     
  • Gasteiger, H.; Bruns, J. (2018):
    Gemeinsame Arbeitsphasen produktiv nutzen – verschiedene Methoden kooperativen Lernens im Mathematikunterricht der Grundschule. mathematik lehren, 205, 10 – 13.

 

Weitere Funktionen
Stellvertretende Leitung der Abteilung Elementarbereich des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik (DZLM),
Co-Leitung der AG Vorschulische Bildung, Arbeitskreis Grundschule der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM)
Mitglied des Editorial Board der Open-Access Zeitschrift „Elementarpädagogische Forschungsbeiträge“ (ElFo)

 

Aktuelle Forschungsprojekte
MaWiss: Mathematikbezogenes Wissen zur Wahrnehmung, Interpretation und Gestaltung alltagsintegrierter Bildungsprozesse im Elementarbereich (gefördert durch die Deutsche Telekom Stiftung im Rahmen des Fellowship Fachdidaktik MINT)

Vimas_num: Situationsspezifische Fähigkeiten frühpädagogischer Fachpersonen im Bereich Mathematik

BegriV: Entwicklung des Begriffsverständnisses vom Viereck in der Grundschule

EmMa^M: Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zur frühen mathematischen Bildung (gefördert durch die Deutsche Telekom Stiftung im Rahmen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik)

Prof. Dr. Michael Dellnitz - Angewandte Mathematik-Numerische Mathematik und Dynamische Systeme

Personal

Sekretariat
Marianne Kalle

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Katharina Bieker
Bennet Gebken
Raphael Gerlach
Dr. Karin Mora
Dr. Sebastian Peitz
Dr. Adrian Ziessler  

 

Publikationen

  • Gölz, C.; Voelcker-Rehage, C.; Mora, K., Reuter, E.-M.; Godde, B; Dellnitz, M.; Reinsberger, C.; Vieluf, S.:
    Improved Neural Control of Movements Manifests in Expertise-Related Differences in Force Output and Brain Network Dynamics.
    Frontiers in Physiology 9, 1540, 2018
  • Ober-Blöbaum, S.; Peitz, S.:
    Explicit multiobjective model predictive control for nonlinear systems with symmetries.
    Submitted to International Journal of Robust and Nonlinear Control
     
  • Peitz, S.; Ober-Blöbaum, S.; Dellnitz, M.:
    Multiobjective Optimal Control Methods for the Navier-Stokes Equations Using Reduced Order Modeling.
    Acta Applicandae Mathematicae
     
  • Ziessler, A.; Dellnitz, M.; Gerlach, R.:
    The numerical computation of unstable manifolds for infinite dimensional dynamical systems by embedding techniques.
    Submitted to SIAM Journal on Applied Dynamical Systems
     
  • Vieluf, S.; Mora, K.; Gölz, C.; Reuter, E.-M.; Godde, B.; Dellnitz, M.; Reinsberger, C.; Voelcker-Rehage, C.:
    Age- and expertise related differences of sensorimotor network dynamics during force control.
    Neuroscience 388, 203-213, 2018
     
  • Peitz, S.; Klus, S.:
    Feedback control of nonlinear PDEs using data-efficient reduced order models based on the Koopman operator.
    Book chapter (Submitted)
     
  • Peitz, S.; Dellnitz, M.:
    A Survey of Recent Trends in Multiobjective Optimal Control – Surrogate Models, Feedback Control and Objective Reduction.
    Mathematical and Computational Applications 23(2), 2018
     
  • Beermann, D.; Dellnitz, M.; Peitz, S.; Volkwein, S.:
    Set-Oriented Multiobjective Optimal Control of PDEs using Proper Orthogonal Decomposition.
    In Reduced-Order Modeling (ROM) for Simulation and Optimization, 47-72, Springer, 2018
     
  • Hanke, S.; Peitz, S.; Wallscheid, O.; Klus, S.; Böcker, J.; Dellnitz, M.:
    Koopman Operator Based Finite Set Model Predicitve Control for Electrical Drives.
    Submitted to IEEE Transactions on Industrial Electronics
     
  • Gebken, B.; Peitz, S.; Dellnitz, M.:
    On the hierarchical structure of Pareto critical sets.
    To appear in Journal of Global Optimization
     
  • Peitz, S.:
    Controlling nonlinear PDEs using low-dimensional bilinear approximations obtained from data.
    Submitted to Journal of Nonlinear Science
     
  • Klus, S.; Gelß, P.; Peitz, S.; Schütte, C.:
    Tensor-based dynamic mode decomposition.
    Nonlinearity 31(7), 3359-3380, 2018
     
  • Bittracher, A.; Koltai, P.; Klus, S.; Banisch, R.; Dellnitz, M.; Schütte, C.:
    Transition manifolds of complex metastable systems: Theory and data-driven computation of effective dynamics.
    Journal of Nonlinear Science 28(2), 471-512, 2018

 

Promotionen
Dr. rer. nat. Adrian Ziessler
Analysis of infinite dimensional dynamical systems by set-oriented numerics
17.05.2018

 

Weitere Funktionen
Vorsitzender des Instituts für Industriemathematik (IFIM)

Vorsitzender des Paderborn Institute for Scientific Computation (PaSCo) (bis 07/2018)

Chefredakteur (Co-Editor-in Chief) der Zeitschrift “Journal of Computational Dynamics”

Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Zuse Instituts Berlin (ZIB)

Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des L-Lab

Mitglied der Forschungskommission des Senats

Mitglied im Vorstand des PC²

Mitglied im Steering Committee des DFG–Schwerpunktprogramms 1881 „Turbulent Superstructures“

Mitherausgeber der Zeitschriften: 

  • Dynamical Systems: An International Journal
  • Discrete and Continuous Dynamical Systems-Series B
  • Intern. Journal of Computing Science and Mathematics
  • Journal of Optimization

 

Aktuelle Forschungsprojekte
DFG – SPP 1881 „Turbulent Superstructures“: Projekt „Untersuchung und Nutzung der Zusammenhänge zwischen kohärenten Strukturen und fast invarianten Mengen im Funktionenraum“

DFG – SPP 1962 „Nichtglatte Systeme und Komplementaritätsprobleme mit verteilten Parametern: Simulation und mehrstufige Optimierung“: Projekt „Mehrziel-Optimalsteuerung partieller Differentialgleichungen mittels Modellreduktion“

BMBF-Programm „Mathematik für Innovationen in Industrie und Dienstleistungen“: Projekt IBOSS („Information-Based Optimization of Surgery Schedules“)

div. Industrieprojekte im Institut für Industriemathematik

Prof. Dr. Hans M. Dietz - Stochastik

Personal

Sekretariat
Inga Gill

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen
Antje Klopp
Barbara Wottawa 

 

Aktuelle Forschungsprojekte
„Förderung von Lern- und Arbeitsstrategien im Fach Wirtschaftsmathematik“ (Teilprojekt 1 der AG WiWi-Math des KHDM, Mitwirkung: Frank Feudel)

Prof. Dr. Christian Fleischhack - Mathematische Physik

Personal

Sekretariat
Britta Borchert

 

Publikationen

  • Fleischhack, Ch.:
    Loop Quantization and Symmetry: Configuration Spaces. Commun. Math. Phys. 360 (2018) 481-521
     
  • Fleischhack, Ch.:
    Continuity of States on Non-Unital Differential Algebras in Loop Quantum, Cosmology. 1803.08944 [math-ph] (6 pp.)

 

Weitere Funktionen
Mitglied des Editorial Advisory Board von J. Math. Phys.

Prof. Dr. Helge Glöckner - Unendlich-Dimensionale Analysis und Geometrie

Personal

Sekretariat
Birgit Duddeck-Buijs

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Dr. Maximilian Hanusch (ab 4/2018)
Natalie Nikitin, M. Sc.
Jakob Schütt, M. Sc.
PD Dr. Elke Wolf

 

Publikationen

  • Glöckner, H.:
    Completeness of infinite-dimensional Lie groups in their left uniformity. Erscheint in Canadian J. Math.
     
  • Glöckner, H.:
    Contraction groups and passage to subgroups and quotients for endomorphisms of totally disconnected locally compact groups (mit T. P. Bywaters und S. Tornier). Israel J. Math. 227 (2018), 691-752
     
  • Glöckner, H.:
    Endomorphisms of Lie groups over local fields. Wood, David R. et al. (Herausg.), 2016 MATRIX annals. Springer-Verlag, MATRIX Book Series 1 (2018), 101-165
     
  • Glöckner, H.:
    Lie groups over local fields. P.-E. Caprace und N. Monod (Herausg.), New Directions in Locally Compact Groups. London Math. Soc. Lect. Note Series 447 (2018), 37-72
     
  • Nikitin, N.:
    Differentiability along one-parameter subgroups compared to differentiability on Lie groups as manifolds. Banach Center Publications 113 (2017), 363-373

 

Promotionen
Jakob Schütt, Dezember 2018

 

Tagungsorganisation
3. gemeinsame Jahrestagung von DMV und GDM (Paderborn), Mitglied der Tagungsleitung

Symmetries in Geometry, Analysis and Spectral Theory (Paderborn), Mitorganisator

 

Gastaufenthalte
H. Glöckner: Technische Universität Berlin, Februar 2018

H. Glöckner: Universität Erlangen-Nürnberg, März und September 2018

M. Hanusch: Universität Paderborn, Februar 2018

 

Eingeladene Vorträge
H. Glöckner: SFB Discretization in Geometry and Dynamics (TU Berlin)

H. Glöckner: 2018 Workshop on Topological Methods in Analysis and Algebra (Burriana, Spanien)

H. Glöckner: Dynamical Methods in Algebra, Geometry and Topology (Udine, Italien), Minikurs

H. Glöckner: 33rd Summer Conference on Topology and its Applications (Bowling Green, U.S.A.)

H. Glöckner: Oberseminar Gruppen und Geometrie (Bielefeld)

M. Hanusch: GDMV 2018 (Paderborn)

M. Hanusch: Oberseminar der AG Liegruppen (Erlangen)

J. Schütt: GDMV 2018 (Paderborn)

 

Weitere Funktionen
Leiter des Instituts für Mathematik der Universität Paderborn

 

Gastwissenschaftler
Habib Amiri (Universität Zanjan, Iran), Juli bis September 2018

Alexander Schmeding (TU Berlin), September 2018

Ali Suri (Bu-Ali Sina Universität, Iran), August 2018

George A. Willis (University of Newcastle, Australien), Juli 2018

Prof. Dr. Uta Häsel-Weide - Didaktik der Mathematik

Personal

Sekretariat
Annika Düsterhus
Eva Schober (Elternzeitvertretung bis 5/2018)

Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen
Ninja Del Piero (seit 04/2016)
Lara Heckmann (seit 04/2018)
Rebecca Schneider (bis 1/2018)
Christian Schöttler (seit 04/2016)
Vivian Vitt (seit 12/2016)

Abgeordnete Beamtin
Christine Kindt (seit 08/2018)

 

Publikationen

  • Del Piero, N.; Häsel-Weide, U. (2018):
    Differenzsensible Lernumgebungen zu Raum und Form - Designprinzipien und Erkenntnisprozesse von Lernenden zwischen gemeinsamen und individuellen Ideen. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Vorträge zur Mathematikdidaktik und zur Schnittstelle Mathematik/Mathematikdidaktik auf der gemeinsamen Jahrestagung der GDM und DMV 2018 (52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik) (S. 437-440). Münster: WTM.
     
  • Del Piero, N. (2018):
    Lern- und Kooperationsprozesse in natürlich differenzierenden, geometrischen Lernumgebungen. In A. S. Steinweg (Hrsg.) Inhalte im Fokus - Mathematische Strategien entwickeln. Tagungsband des AK Grundschule in der GDM 2018 (S. 89 - 92). Bamberg: University of Bamberg Press.
     
  • Häsel-Weide, U.; Nührenbörger, M.; Reinhold (2018):
    Zahlenbuch 3. Förderheft. Leipzig: Klett.
     
  • Häsel-Weide, U.; Nührenbörger, M.; Reinhold (2018):
    Das Zahlenbuch 3. Förderkommentar Lernen. Leipzig: Klett.
     
  • Moser Opitz, E.; Grob, U.; Wittich, C.; Häsel-Weide, U.; Nührenbörger, M. (2018):
    Fostering the Computation Competence of Low Achievers through Cooperative Learning in Inclusive Classrooms: A Longitudinal Study. Learning Disabilities: A Contemporary Journal, 16(1), 19-35.
     
  • Nührenbörger M.; Bönig, D.; Häsel-Weide, U.; Korff, N.; Scherer, P. (2018):
    Inklusiver Mathematikunterricht – vernetzt zwischen Mathematikdidaktik und Sonderpädagogik. In: Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.) Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Vorträge zur Mathematikdidaktik und zur Schnittstelle Mathematik/Mathematikdidaktik auf der gemeinsamen Jahrestagung der GDM und DMV 2018 (52. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik) (S. 103 - 104). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Rezat, S.; Häsel-Weide, U. (2018):
    Examining peer-interaction during individual work with a digital textbook in a primary mathematics classroom. In H.-G. Weigand, A. Clark-Wilson, A. Donevska-Todorova, E. Faggiano, N. Grønbæk & J. Trgalova (Eds.), PROCEEDINGS of the fifth ERME TOPIC CONFERENCE (ETC 5) on Mathematics Education in the Digital Age (MEDA). 5-7 September 2018, Copenhagen, Denmark (pp. 209-216). Copenhagen: University of Copenhagen.
     
  • Vitt, V. (2018):
    Reciprocal Peer Tutoring in Inclusive Mathematics Education. Poster auf der International Conference on Inclusion, Wuppertal.

 

Aktuelle Forschungsprojekte
DeziMal – Dezimales Verständnis von Lernenden beim inklusiven Mathematiklernen in den Klassen 5 & 6  

IMAgINE - Inklusiver Mathematikunterricht - Noviz_innen und Expert_innen
Professionalisierung von Lehrkräften für inklusiven Mathematikunterricht in der Sekundarstufe (BMBF gefördert)

Kompetenzerwerb im Lehr-Lern-Labor Mathematik. Außerschulisch – Forschend – Inklusiv (gefördert als Tandem-Fellowship)

KindeR - Kooperationsprozesse in natürlich differenzierten Lernumgebungen zur Raumvorstellung 

Peer Tutoring im inklusiven Mathematikunterricht – Arithmetische Basiskompetenzen von Schülerinnen und Schülern festigen

ZahlenRaum – Lehr-Lern-Labor Mathematik

Symm@Math

 

Weitere Funktionen
Mitglied der Abteilung „Primarbereich“ des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik (DZLM)

Leitung der Arbeitsgruppe Kommunikation und Kooperation im Rahmen des Arbeitskreis Grundschule in der GDM (gemeinsam mit Birgit Brandt)

Prof. Dr. Mathias Hattermann - Fachgruppe Didaktik der Mathematik

Personal

Sekretariat
Martina Padberg (seit Oktober 2018)
Nurhan Sulak-Klute (bis Oktober 2018)

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Daniel Heinrich
Roland Bender

 

Publikationen

  • Hattermann, M.; Heinrich, D.; Salle, A.; Schumacher, S. (2018):
    „Instrument to Analyse Dyads’ Communication at Tertiary-Level“. In: Proceedings of the 42th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education. Hrsg. von Eva Bergqvist, Magnus Österholm, Carina Granberg und Lovisa Sumpter. Bd. 3. Umea, S. 27–34.
     
  • Hattermann, M.; Salle, A.; Hochmuth, R. (2018):
    „Den Hochschulübergang mit digitalen Konzepten sanfter gestalten - warum, wie und wohin?“ In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Hrsg. von Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn. Bd. 2. Münster: WTM, S. 735–738.
     
  • Hattermann, M.; Salle, A.; Hochmuth, R. (2018):
    „Digitale Medien in der Hochschuleingangsphase: Kurzbeschreibung des Minisymposiums 43“. In: Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Hrsg. von Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn. Bd. 1. Münster: WTM, S. 89–90.

 

Weitere Funktionen
Mitglied des Promotionsausschusses Mathematikdidaktik

Mitorganisator des hochschuldidaktischen Forschungskolloquiums

Mitglied des International Programme Commitee (IPC) der Third

International Conference on Mathematics Textbook Research and Development im Zeitraum 16.-19.9.2019 an der Universität Paderborn

Chair des Local Organization Commitee der Third International

Conference on Mathematics Textbook Research and Development im Zeitraum 16.-19.9.2019 an der Universität Paderborn

 

Aktuelle Forschungsprojekte
Symm@Math (Vorstellungen und Konzepte zur Achsen- und Drehsymmetrie in der Sek I)

StinMa (Start in höhere Mathematik)

Mathematiklernen mit digitalen Medien in der Hochschuleingangsphase, mamdim (vom BMBF gefördert bis April 2018)

Prof. Dr. Joachim Hilgert - Arbeitsgruppe Lie-Theorie

Personal

Sekretariat
Britta Borchert

Wissenschaftliche Mitarbeiter
Max Hoffmann, M.Ed. (auch AG Biehler)
Dipl. Math. Anja Panse
Dr. Zain Shaikh

 

Publikationen

  • Greefrath, G.; Hoffmann, M.; Koepf, W. (Hrsg.) (2018):
    Der Mathematikunterricht 64 (5), Mathematik in Schule und Hochschule – wie groß ist die Lücke und wie gehen wir mit ihr um?
     
  • Guillarmou, C.; Hilgert, J.; Weich, T.:
    Classical and quantum resonances for hyperbolic surfaces. Math. Annalen (2018) 370:1231–1275. https://doi.org/10.1007/s00208-017-1576-5
     
  • Hansen, S.; Hilgert, J.; Parthasarathy, A.:
    Resonances and Scattering Poles in Symmetric Spaces of Rank One. Inter. Math. Research Notices. , https://doi.org/10.1093/imrn/rnx311
     
  • Hansen, S.; Hilgert, J.; Parthasarathy, A.:
    Boundary Values of Eigenfunctions on Riemannian Symmetric Spaces. ArXiv:1807.07131
     
  • Guillarmou, C.; Hilgert, J.; Weich, T.:
     High frequency limits for invariant Ruelle densities. arXiv:1803.06717 
     
  • Hilgert, J.:
    Diverse Buchbesprechungen in „Mathematische Semesterberichte“.
     
  • Hoffmann, M.:
    Buchbesprechungen in „Mathematische Semesterberichte“
     
  • Hoffmann M. (2018):
    Schnittstellenaufgaben im Praxiseinsatz: Aufgabenbeispiel zur „Bleistiftstetigkeit“ und allgemeine Überlegungen zu möglichen Problemen beim Einsatz solcher Aufgaben. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.) Beiträge zum Mathematikunterricht 2018 (S. 815-818). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Hoffmann, M. (2018):
    Konzeption von fachmathematischen Schnittstellenmodulen für Lehramtsstudierende am Beispiel ausgewählter Themen der höheren Analysis. Masterarbeit - Überarbeitete Version. Khdm-Report, 18–06. Zugriff: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2017110153692
     
  • Hoffmann, M.; Biehler, R. (2018):
    Schnittstellenaufgaben für die Analysis I – Konzept, Beispiele und Evaluationsergebnisse. In U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2017 (S. 441-444). Münster: WTM-Verlag.
     
  • Panse, A.:
    Lehrinnovationen mit angehenden Gymnasiallehrern. Beiträge zum Mathematikunterricht 2018
     
  • Panse, A.; Alcock, L. & Inglis, M:
    Reading Proofs for Validation and Comprehension: an Expert-Novice Eye-Movement Study, Int. J. Res. Undergrad. Math. Ed. (2018) 4: 357. https://doi.org/10.1007/s40753-018-0077-6
     
  • Panse, A:
    Zwei Buchbesprechungen in „Mathematische Semesterberichte“

Gastaufenthalte
J. Hilgert.  Instituto Superior Técnico Lisboa (13.-21.2.2018)

J. Hilgert.  Galatasaray Univ. (Istanbul) (11.-16.09.2018)

A. Panse. Loughborough Univ. (Vereinigtes Königreich) (19.04. - 23.04.2018)

A. Panse. Loughborough Univ. (Vereinigtes Königreich) (11.12. – 18.12.2018)

 

Weitere Funktionen
J. Hilgert: Ombudsmann der UPB für die Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis

Z. Shaikh: Betreuer des Studienzentrums Mathematik/Technomathematik

A. Panse: Betreuerin des Lernzentrums Mathematik (GyGe)

M. Hoffmann:
Begabtenförderprojekt: "Entwickeln eines mathematischen Stadtrundgangs durch Paderborn" in Zusammenarbeit mit dem Pelizaeus-Gymnasium
Stellvertretendes Mitglied für den MNU in der Mathematik–Kommission Übergang Schule-Hochschule, ständige Kommission von DMV, GDM und MNU
Leiter einer Projektgruppe auf der Schülerakademie für Mathematik und Informatik in Münster 2018 zum Thema "Visualisierung von Fraktalen"
Regelmäßig Mitglied in Auswahlkommissionen für Stipendien der Studienstiftung des deutschen Volkes.

 

Aktuelle Forschungsprojekte
Harmonische Analysis auf symmetrischen Super-Räumen

Mikrolokale Analysis auf lokal symmetrischen Räumen

Resonanzen auf symmetrischen Räumen von beliebigem Rang

Streutheorie auf lokal symmetrischen Räumen

Ruelle-Resonanzen auf lokal symmetrischen Räumen vom Rang 1

Super-Riemannsche Flächen in Verbindung mit Stringtheorie

Darstellungstheorie auf Lie-Superalgebren

Lesen mathematischer Texte unter Verwendung von Eye Tracking

MaTh StART-UPS (Mathematical Thinking: Strategies Aligned for Reading and Thorough Understanding for Prospective Students): Entwicklung und Erprobung von Lehrinnovationen

„Look who‘s Talking“ - Analyse von Beratungsgesprächen in mathematischen Lernzentren

Prof. Dr. Jürgen Klüners - Arbeitsgruppe Computeralgebra und Zahlentheorie

Personal

Sekretariat
Inga Gill

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Dr. Andreas-Stephan Elsenhans (bis 08/2018)
Raphael Müller, M. Sc.
Anthi Zervou, M. Sc.

 

Publikationen

  • Klüners, J.; Elsenhans, A.-S.:
    Computing subfields of number fields and applications to Galois group computations, erscheint in J.Symb.Comput., 2018.

 

Weitere Funktionen
Mitglied des Senats

Mitglied in der Findungskommission für den neuen Präsidenten

Mitglied der Fachgruppenleitung Computeralgebra

Mitglied im Editorial Board von Journal de Théorie des Nombres de Bordeaux

 

Aktuelle Forschungsprojekte
DFG-Projekt KL 1424/10-1 „Galoisgruppen lokaler Funktionenkörper“

 

Gastwissenschaftler/innen
Dr. Jörg Jahnel, Universität Siegen (an mehreren Terminen im Jahr)

Dr. Florin Nicolae, Simion Stoilow Institute of Mathematics of the Romanian Academy, Bukarest, Rumänien (Oktober und November 2018)

Prof. Dr. Martin Kolb - Stochastik

Personal

Sekretariat
Karin Senske

Mitarbeiter
Matthias Liesenfeld
Alexander Klump (seit 03.12.2018)

Stipendiaten
Jakob Herrenbrück, M.Sc.

 

Publikationen

  • Hinrichs, G.; Kolb, M.; Wachtel, V.:
    Persistence of one-dimensional AR(1)-processes, Journal of Theoretical Probability, doi.org/10.1007/s10959-018-0850-0
     
  • Hening, A.; Kolb, M.:
    Quasistationary distributions for one-dimensional diffusions with singular boundary points, Stochastic Processes and their Applications,  https://doi.org/10.1016/j.spa.2018.05.012
     
  • Wang, A.; Kolb, M.; Roberts, G.; Steinsaltz, D.:
    Theoretical properties of quasi-stationary Monte Carlo methods, Annals of Applied Probability, 29 (2019), 434--457

 

Weitere Funktionen
Mitglied der Auswahljury für den Vortragenden der Weierstrassvorlesung 2019

Mitglied im Paderborn Institute for Data Science and Scientific Computing (DaSCo)

 

Gastaufenthalte
Bulgarische Akademie der Wissenschaften, Sofia, Kooperation mit Dr. Mladen Savov

 

Wissenschaftsorganisation
Mitorganisator der gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen Mathematiker Gesellschaft (DMV) und der Gesellschaft der Didaktik der Mathematik (GDM), 05.09.2018 - 09.03.2019

Organisator (gem. mit Dr. Michael Hinz) der ersten Westfälischen Stochastiktage für Nachwuchswissenschaftler in Paderborn, 07.11.2018 - 08.11.2018

PD Dr. Dirk Kussin - Algebra und Geometrie

Gastaufenthalte
Universität Bonn, Mathematisches Institut (1. Januar bis 31. Dezember)

Prof. Dr. Wolfgang Lusky - Arbeitsgruppe Funktionalanalysis

Personal

Sekretariat
Birgit Duddeck-Buijs

 

Publikationen

  • Bonet, J.; Lusky, W.; Taskinen, J.:
    Solid hulls and cores of weighted H- spaces,  Rev. Mat. Complut. vol. 31, 2018, 781-804
     
  • Bonet, J.; Lusky, W.; Taskinen, J.:
    Monomial basis in Korenblum type spaces of analytic functions, Proceedings of the AMS vol. 146, 2018, 5269-5278
     
  • Bonet, J.; Lusky, W.; Taskinen, J.:
    Distance formulas on weighted Banach spaces of analytic functions, erscheint in Complex Analysis and Operator Theory
     
  • Bonet, J.; Lusky, W.; Taskinen, J.:
    Solid cores and solid  hulls  of weighted Bergman spaces, erscheint in Banach Journal of Mathematical Analysis
     
  • Downarowicz, T; Jin, L.; Lusky, W.; Qiao, Y.: 
    Zero-dimensional isomorphic dynamical models, erscheint in Ergodic Theory and Dynamical Systems
     
  • Lusky, W.:
    Composition operators on weighted spaces of holomorphic functions on the upper half plane,  Math. Scand. vol. 122, 2018, 141-150

 

Gastaufenthalte
University of Helsinki, Finnland, April 2018

 

Gastwissenschaftler/innen
Dr. Anahit Harutyunyan, Yerevan State University, Armenien

Prof. Dr. Sebastian Rezat - Fachgruppe Didaktik der Mathematik

Personal

Sekretariat
Kathrin Bornhorst

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Dr. Dorothea Backe-Neuwald
Sabrina Janzen (Elternzeit)
Dr. Kordula Knapstein (abgeordnete Lehrerin)
Sara Malik (seit 04/2018)
Jan Schumacher
Kira Starke (seit 09/2018)

 

Publikationen

  • Fan, L.; Trouche, L.; Qi, C.; Rezat, S.; Visnovska, J. (Eds.). (2018):
    Research on mathematics textbooks and teachers' resources: advances and issues. Cham: Springer.
     
  • Kuzminykh, K.; Rezat, S.; Topalović, E. (2018):
    Textaufgaben verstehen: Lesen und Variieren komplexer Textaufgaben mit sprachlich-mathematischen Strategien. mathematik lehren, 211.
     
  • Rezat, S. (2018):
    Strategien zum Mathematiklernen mit dem Schulbuch. mathematik lehren, 211.
     
  • Rezat, S.; Häsel-Weide, U. (2018):
    Examining peer-interaction during individual work with a digital textbook in a primary mathematics classroom. In H.-G. Weigand, A. Clark-Wilson, A. Donevska-Todorova, E. Faggiano, Grønbæk, & J. Trgalova (Eds.), Proceedings of the Fifth ERME Topic Conference (ETC 5) on Mathematics Education in the Digital Age (MEDA) 5-7 September 2018, Copenhagen, Denmark (pp. 209-2016). Copenhagen, Denmark: University of Copenhagen.
     
  • Rezat, S.; Rye Ejersbo, L. (2018):
    Number sense in teaching and learning arithmetic. In T. Dreyfus, M. Artige, D. Potari, S. Prediger, & K. Ruthven (Eds.), Developing research in mathematics education: twenty years of communication, cooperation and collaboration in Europe (pp. 23-31). London: Routledge.
     
  • Rezat, S.; Visnovska, J.; Trouche, L.; Qi, C.; Fan, L. (2018):
    Present research on mathematics textbooks and teachers’ resources in ICME-13: conclusion and perspectives. In L. Fan, L. Trouche, C. Qi, S. Rezat, & J. Visnovska (Eds.), Research on mathematics textbooks and teachers' resources: advances and issues (pp. 343-358). Cham: Springer.
     
  • Schumacher, J. (2018):
    Semiotische Analyse von Sinnkonstruktionsprozessen bei einem innermathematischen Zugang zum Erlernen negativer Zahlen. In Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Ed.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Münster: WTM-Verlag.

 

Weitere Funktionen
Chair des International Programme Committees (IPC) der Third International Conference on Mathematics Textbook Research and Development (ICMT3), Paderborn, Deutschland.

Mitglied im International Programme Committee (IPC) der Fifth ERME Topic Conference (ETC 5) on Mathematics Education in the Digital Age (MEDA), Kopenhagen, Dänemark.

Mitglied im Scientific Committee der Re(s)sources 2018 International Conference, Lyon, Frankreich.

Chair der Topic Study Group (TSG) 41: Research and development on textbooks and resources for learning and teaching mathematics im Rahmen des 14th International Congress on Mathematical Education (ICME14), Shanghai, China.

Mitglied im Expertenrat des Projekts "Von der Sprachförderung zur Integration zugewanderter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener: Berufsbegleitender Studiengang der Universitätsallianz Ruhr"

 

Aktuelle Forschungsprojekte
Lehren und Lernen mit digitalen Mathematikschulbüchern in der Grundschule (gefördert vom Westermann-Verlag, 10/2016 – 09/2018)

MalTe – Mathematiklernen und Texte

Zahlgebra – Zahlbereichserweiterungen und Algebraisches Denken

Prof. Dr. Thomas Richthammer - Stochastik, Stochastische Modelle

Personal

Sekretariat
Karin Senske

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Michael Fiedler (bis 01/2018)
Philipp König

Prof. Dr. Margit Rösler - Arbeitsgruppe Harmonische Analysis

Personal

Sekretariat
Inga Gill

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Dr. Tomasz Luks

 

Publikationen

  • Graczyk, P., Luks, T., Rösler, M.:
    On the Green function and Poisson integrals of the Dunkl Laplacian. Potential Anal. 48 (2018), 337-360.
     
  • Luks, T., Xiao, Y.:
    Multiple points of operator semistable Levy processes.  J. Theoret. Probab., online first 2018. DOI: 10.1007/s10959-018-0859-4
     
  • Baeumer, B., Luks, T., Meerschaert, M.:
    Space-time fractional Dirichlet problems. Math. Nachr. 291 (2018), 2516-2535.
     
  • Rösler, M., Voit, M.:
    Beta distributions and Sonine integrals for Bessel functions on symmetric cones. Stud. Appl. Math. 141 (2018),  474-500.

 

Gastwissenschaftler/innen
Prof. Patrice Sawyer, Laurentian University, Sudbury, Canada; Juni 2018

 

Wissenschaftsorganisation
Coorganisatorin der Gemeinsamen Jahrestagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung  und der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDMV) 2018 in Paderborn, 5.-9. März 2018.

Coorganisatorin der internationalen Konferenz „Symmetries in Geometry, Analysis and Spectral Theory“, Paderborn, 23.-27. Juli 2018; aus Anlass des 60. Geburtstags von Joachim Hilgert.

Prof. Dr. Kai-Uwe Schmidt - Diskrete Mathematik

Personal

Sekretariat
Inga Gill

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Christian Günther, Dr. rer. nat.
Charlene Weiß, M. Sc.

 

Publikationen

  • Schmidt, K.-U.; Zhou, Y:
    On the number of inequivalent Gabidulin codes. Des. Codes Cryptogr. 86(9), 1973-1982, 2018.
     
  • Schmidt, K.-U.:
    Hermitian rank distance codes. Des. Codes Cryptogr. 86(7), 1469-1481, 2018

 

Weitere Funktionen
Mitglied im Editorial Board der Zeitschriften “ IEEE Transactions on Information Theory“, “Designs, Codes and Cryptography“,  “International Journal of Information and Coding Theory” und “Bulletin of the Institute of Combinatorics and its Applications”.

Organisation (mit Prof. Dr. Eckhard Steffen) der jährlich stattfindenden Tagung “Colloquium on Combinatorics” am 24./25. November an der Universität Paderborn mit etwa 90 Teilnehmern.

Organisation (mit  Univ.-Doz. Arne Winterhof) der Tagung “Pseudorandomness and Finite Fields” vom 15. bis 19. Oktober 2018, Johan Radon Institute for Computational Mathematics, Linz, im Rahmen des Special Semesters “Multivariate Algorithms and their Foundations in Number Theory”.

 

Aktuelle Forschungsprojekte
Low autocorrelation sequences, difference sets, and flat polynomials (durch DFG gefördert).

 

Gastwissenschaftler/innen
Yue Zhou, National Defense University, Changsha, China (Juni 2018).

Daniele Bartoli, University Perugia, Italy (März bis Mai 2018).

Prof. Dr. Eckhard Steffen - Diskrete Mathematik/Graphentheorie

Personal

Sekretariat
Astrid Canisius

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Chiara Capello, M.Sc.
Yingli Kang, M.Sc. (bis Februar 2018)
Antje Klopp, M.Sc.

 

Publikationen

  • Kang,, Y.; Steffen, E.:
    Circular Coloring of signed graphs, J. Graph Theory 87, 135-148 (2018), doi.org/10.1002/jgt.22147
     
  • Fiol, M.A.; Mazzuoccolo, G.; Steffen, E.:
    Measures of edge-uncolorability of cubic graphs, Electronic Journal of Combinatorics 25(4) (2018), #P4.54
     
  • Rollova, E.; Schubert, M.; Steffen, E.:
    Signed graphs with two negative edges, Electronic Journal of Combinatorics 25(2) (2018), #P2.40
     
  • Jin, L.; Mazzuocollo, G.; Steffen, E.:
    Cores, joins and the Fano-Flow conjecture, Discussiones Mathematicae Graph Theory 38, 165–175 (2018) doi:10.7151/dmgt.1999
     
  • Steffen, E.:
    Approximating Vizing’s independence number conjecture, Australasian Journal of Combinatorics 71 (1), 153 – 160 (2018)
     
  • Engels, G.; Maier, G.W.; Ötting, S.K.; Steffen, E.; Teetz, A.:
    Gerechtigkeit in flexiblen Arbeits- und Managementprozessen, in S. Wischmann, E. A. Hartmann (Hrsg.), Zukunft der Arbeit – Eine praxisnahe Betrachtung, Springer Vieweg (2018) 221 – 231

 

Promotionen
Dr. rer. nat. Yingli Kang
Coloring of signed graphs

Dr. rer. nat. Michael Schubert
Circular flows on signed graphs

 

Weitere Funktionen
Geschäftsführer und Mitglied des Vorstands des Paderborn Center for Advanced Studies

Geschäftsführer und Mitglied des Vorstands des Fortschrittskollegs „Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten – Menschen-zentrierte Nutzung von Cyber-Physical Systems in Industrie 4.0“ (Universitäten Paderborn und Bielefeld)

Mitglied im Forschungsschwerpunkt „Digitale Zukunft“ der Universitäten Paderborn und Bielefeld

Mitglied in der wissenschaftlichen Leitungskonferenz des regionalen Innovationsnetzwerkes Energie Impuls OWL

Mitglied im Lenkungskreis HR, OWL-Maschinenbau

 

Aktuelle Forschungsprojekte
P.I. im Forschungsschwerpunkt „Digitale Zukunft“ und im Forschungskolleg „Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten – Menschen-zentrierte Nutzung von Cyber-Physical Systems in Industrie 4.0“

 

Gastwissenschaftler
Michael Stiebitz, TU Ilmenau, (Februar 2018)

Cun-Quan Zhang, West Virginia University, USA (Mai 2018)

Imran Allie, University of the Western Cape, Cape Town, Südafrika (November 2018)

 

Wissenschaftsorganisation
Organisation (gemeinsam mit Prof. Dr. Kai-Uwe Schmidt) der jährlich stattfindenden Tagung “Colloquium on Combinatorics” (www.kolkom.de) am 23./24. November 2018 an der Universität Paderborn mit etwa 95 Teilnehmern.

Prof. Dr. Andrea Walther - Mathematik und ihre Anwendungen

Personal

Sekretariat
Karin Senske

Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen
Mladen Banovic, M. Sc.
Olga Ebel, M. Sc.
Dr. Sabrina Fiege (bis 31.07.18)
Benjamin Jurgelucks, M. Sc.
Veronika Schulze, M. Sc.
Dr. Kshitij Kulshreshtha

 

Publikationen

  • Kusch, L.; Albring, T.; Walther, A.; Gauger, N.:
    A one-shot optimization framework with additional equality constraints applied to multi-objective aerodynamic shape optimization. Optimization Methods and Software, 33(4-6):694-707 (2018).
     
  • Jurgelucks, B.; Claes, L.; Walther, A.; Henning, B.:
    Optimisation of triple-ring electrodes on piezoceramic transducers using algorithmic differentiation. Optimization Methods and Software, 33(4-6):868-888 (2018).
     
  • Banovic, M.; Mykhaskiv, O.; Auriemma, S.; Walther, A.; Legrand, H.; Müller, J.-D.:
    Automatic differentiation of the Open CASCADE Technology CAD system and its coupling with an adjoint CFD Solver. Optimization Methods and Software, 33(4-6):813-828 (2018).
     
  • Fiege, S.; Walther, A.; Kulshreshtha, K.; Griewank, A.:
    Algorithmic differentiation for piecewise smooth functions: A case study for robust optimization. Optimization Methods and Software, 33(4-6):1073-1088 (2018).
     
  • Schmidt, S.; Schütte, M.; Walther, A.:
    Efficient numerical solution of geometric inverse problems involving Maxwell's equations using shape derivatives and automatic code generation. SIAM Journal of Scientific Computing, 40(2):B405-B428 (2018).
     
  • Walther, A.; Kusch, L.; Gauger, N.:
    *New Results for the Handling of Additional Equality Constraints in One-Shot Optimization. Vietnam Journal of Mathematics Vietnam 46: 825–836 (2018).
     
  • Mykhaskiv, O.; Müller, J.-D.; Mohanamuraly, P.; Banovic, M.; Walther, A.; Auriemma, S.; Legrand, H.:
    *NURBS-based and Parametric-based Shape Optimisation with Differentiated CAD Kernel. Computer-Aided Design and Applications 15(6):916-926 (2018).
     
  • Kulshreshtha, K.; Narayanan, S.H.K.; Bessac, J.; MacIntyre, K.:
    Efficient computation of derivatives for solving optimizaiton problems in R and Python using SWIG generated interfaces to ADOL-C. Optimization Methods and Software. Vol 33, No. 4-6, pp1173-1191 (2018). doi:10.1080/10556782018.1425861.
     
  • Jurgelucks, B.; Feldmann, N.; Claes, L.; Henning, B.; Walther, A.:
    Material parameter determination of a piezoelectric disc with triple-ring-electrodes for increased sensitivity. In: Proceedings of Meetings on Acoustics, S. 30010, (2018). DOI: 10.1121/2.0000707
     
  • Feldmann, N.; Jurgelucks, B.; Claes, L.; Schulze, V.; Henning, B.; Walther, A.:
    An inverse approach to the characterisation of material parameters of piezoelectric discs with triple-ring-electrodes, tm - Technisches Messen, Published Online: 2018-11-27, DOI:1515/teme-2018-0066

 

Weitere Funktionen
Mitglied im Advisory Committee der Deutsch-Französischen    Optimierungskonferenzen

Mitglied der COIN-OR Foundation

GAMM-Repräsentantin an der Universität Paderborn

Mitglied des Vorstands des PC2

GAMM Schatzmeistern seit Januar 18

Jun.-Prof. Dr. Tobias Weich - Arbeitsgruppe Spektralanalysis

Personal

Sekretariat
Britta Borchert

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Julia Budde

 

Publikationen

  • Guillarmou, C.; Hilgert, J.; Weich, T.:
    "High frequency limits for invariant Ruelle densities" preprint
     
  • Guillarmou, C.; Hilgert, J.; Weich, T.:
    "Classical and quantum resonances on hyperbolic surfaces" Mathematische Annalen 370 (3-4), 1231-1275
     
  • Guedes-Bonthonneau, Y.; Weich, T.:
    Ruelle -- "Resonance for manifolds with hyperbolic cusps" preprint

 

Aktuelle Forschungsprojekte
“Émergence et partnerariat stratégique” - Forschungsprojekt zur Spektraltheorie von Transfer Operatoren (gefördert von der Universität Grenoble)

 

Gastwissenschaftler/innen
Benjamin Küster (Universite Paris-Sud Orsay), Oktober 2017-März 2018

Benjamin Harris (Cornell University), April 2018

Yannick Bonthonneau (Rennes) August 2018

 

Weitere Funktionen
Organisation der Konferenz "Symmetries in Geometry, Analysis and Spectral Theory" Juli 2018

Prof. Dr. Michael Winkler - Partielle Differentialgleichungen

Personal

Sekretariat
Birgit Duddeck-Buijs

Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen
Marcel Freitag, M. Sc.
Mario Fuest, M. Sc.
Dr. rer. nat. Johannes Lankeit

 

Publikationen

  • Black, T.:
    Global very weak solutions to a chemotaxis-fluid system with nonlinear diffusion. SIAM Journal on Mathematical Analysis 50, 2018, 4087-4116
     
  • Black, T.:
    Eventual smoothness of generalized solutions to a singular chemotaxis-Stokes system in 2D. Journal of Differential Equations 265, 2018, 2296-2339
     
  • Black, T.:
    Global solvability of chemotaxis–fluid systems with nonlinear diffusion and matrix-valued sensitivities in three dimensions. Nonlinear Analysis, Theory, Methods and Applications 180, 2019, 129-153
     
  • Black, T.; Lankeit, J.; Mizukami, M.:
    Singular sensitivity in a Keller–Segel-fluid system, Journal of Evolution Equations 18, 2018, 561-581
     
  • Cao, X.; Winkler, M.: 
    Sharp decay estimates in a bioconvection model with quadratic degradation in bounded domains. Proceedings of the Royal Society of Edinburgh Section A: Mathematics 148, 2018, 939-955
     
  • Espejo, E.; Winkler, M.:
    Global classical solvability and stabilization in a two-dimensional chemotaxis-Navier-Stokes system modeling coral fertilization. Nonlinearity 31, 2018, 1227-1259
     
  • Freitag, M.:
    Blow-up profiles and refined extensibility criteria in quasilinear Keller–Segel systems. Journal of Mathematical Analysis and Applications 463, 2018, 964-988
     
  • Freitag, M.:
    Global existence and boundedness in a chemorepulsion system with superlinear diffusion. Discrete and Continuous Dynamical Systems - Series A 38, 2018, 5943-5961
     
  • Freitag, M.:
    Global solutions to a higher-dimensional system related to crime modeling. Mathematical Methods in the Applied Sciences 41, 2018, 6326-6335
     
  • Hillen, T.; Painter, K.J.; Winkler, M.:
    Global solvability and explicit bounds for a non-local adhesion model. European Journal of Applied Mathematics 29, 2018, 645-684
     
  • Hu, B.; Lankeit, J.:
    Boundedness of solutions to a virus infection model with saturated chemotaxis. Journal of Mathematical Analysis and Applications 468, 2018, 344-358
     
  • Lankeit, E.; Lankeit, J.:
    Classical solutions to a logistic chemotaxis model with singular sensitivity and signal absorption. Nonlinear Analysis: Real World Applications 46, 2019, 421-445
     
  • Lankeit, J.; Winkler, M:
    Counterintuitive dependence of temporal asymptotics on initial decay in a nonlocal degenerate parabolic equation arising in game theory. Erscheint in: Israel Journal of Mathematics
     
  • Souplet, Ph.; Winkler, M.:
    Blow-up Profiles for the Parabolic–Elliptic Keller–Segel System in Dimensions n≥3. Erscheint in: Communications in Mathematical Physics
     
  • Tao, Y.; Winkler, M.:
    A chemotaxis-haptotaxis system with haptoattractant remodeling: Boundedness enforced by mild saturation of signal production. Erscheint in: Communications on Pure an Applied Analysis
     
  • Wang, Y.; Winkler, M.; Xiang, Z.:
    The small-convection limit in a two-dimensional chemotaxis-Navier-Stokes system. Mathematische Zeitschrift 289, 2018, 71-108
     
  • Wang, Y.; Winkler, M.; Xiang, Z.:
    Global classical solutions in a two-dimensional chemotaxis-Navier-Stokes system with subcritical sensitivity. Erscheint in: Annali della Scuola Normale Superiore di Pisa, Classe di Scienze
     
  • Winkler, M.:
    Global mass-preserving solutions in a two-dimensional chemotaxis-Stokes system with rotational flux components. Journal of Evolution Equations 18, 2018, 1267-1289
     
  • Winkler, M.:
    Does Fluid Interaction Affect Regularity in the Three-Dimensional Keller–Segel System with Saturated Sensitivity? Journal of Mathematical Fluid Mechanics 20, 2018, 1889-1909
     
  • Winkler, M.:
    A critical blow-up exponent in a chemotaxis system with nonlinear signal production. Nonlinearity 31, 2018, 2031-2056
     
  • Winkler, M.:
    Finite-time blow-up in low-dimensional Keller-Segel systems with logistic-type superlinear degradation. Zeitschrift für Angewandte Mathematik und Physik 69, 2018, Art.69, 40 S.
     
  • Winkler, M.:
    One-dimensional super-fast diffusion: Persistence vs. extinction revisited. Extinction at spatial infinity. Journal of Dynamics and Differential Equations 30, 2018, 331-358
     
  • Winkler, M.:
    Singular structure formation in a degenerate haptotaxis model involving myopic diffusion. Journal des Mathématiques Pures et Appliquées 112, 2018, 118-169
     
  • Winkler, M.:
    Renormalized radial large-data solutions to the higher-dimensional Keller-Segel system with singular sensitivity and signal absorption. Journal of Differential Equations 264, 2018, 2310-2350
     
  • Winkler, M.:
    Global existence and stabilization in a degenerate chemotaxis-Stokes system with mildly strong diffusion enhancement. Journal of Differential Equations 264, 2018, 6109-6151
     
  • Winkler, M.; Yokota, T.:
    Stabilization in the logarithmic Keller-Segel system. Nonlinear Analysis 170, 2018, 123-141
     
  • Winkler, M.:
    Boundedness in a Chemotaxis-May-Nowak Model for Virus Dynamics with Mildly Saturated Chemotactic Sensitivity. Erscheint in: Acta Applicandae Mathematicae
     
  • Winkler, M:
    Global classical solvability and generic infinite-time blow-up in quasilinear Keller-Segel systems with bounded sensitivities. Erscheint in: Journal of Differential Equations
     
  • Winkler, M.:
    Global generalized solutions to a multi-dimensional doubly tactic resource consumption model accounting for social interactions. Erscheint in: Mathematical Models & Methods in Applied Sciences
     
  • Winkler, M.:
    Blow-up profiles and life beyond blow-up in the fully parabolic Keller-Segel system. Erscheint in: Journal d'Analyse Mathématique
     
  • Winkler, M.:
    The role of superlinear damping in the construction of solutions to drift-diffusion problems with initial data in L¹. Erscheint in: Advances in Nonlinear Analysis
     
  • Winkler, M:
    How unstable is spatial homogeneity in Keller-Segel systems? A new critical mass phenomenon in two- and higher-dimensional parabolic-elliptic cases. Erscheint in: Mathematische Annalen

 

Promotionen
Dr. rer. nat. Xinru Cao
Global solutions of some chemotaxis systems

 

Gastaufenthalte
Tokyo University of Science, Japan, Februar 2017, Forschungsaufenthalt

Dong Hua Universität Shanghai, China, März 2017, Forschungsaufenthalt von Johannes Lankeit

Dong Hua Universität Shanghai, China, April 2017, Forschungsaufenthalt

Dong Hua Universität Shanghai, China, Oktober 2017, Forschungsaufenthalt

 

Weitere Funktionen
Mitglied des “Editorial Board” von:

  • Mathematical Models & Methods in Applied Sciences
  • Journal of Mathematical Analysis and its Applications
  • Nonlinear Analysis: Real World Applications
  • Discrete and Continuous Dynamical Systems – Series A
  • Discrete and Continuous Dynamical Systems – Series B
  • Acta Applicandae Mathematicae

 

Aktuelle Forschungsprojekte
DFG-Forschungsprojekt “Analysis of chemotactic cross-diffusion in complex frameworks”

DFG-NSFC-Forschungsprojekt “Emergence of structures and advantages in cross-diffusion systems"

 

Gastwissenschaftler/innen
Prof. Youshan Tao, Dong Hua University, Shanghai, China

Prof. Ryuichi Suzuki, Kokushikan University, Tokio, Japan

Dr. Xueli Bai, Northwestern Polytechnical University, Xi'an, China

M. Sc. Shunsuke Kurima, Tokyo University of Science, Japan

M. Sc. Masaaki Mizukami, Tokyo University of Science, Japan

B. Sc. Yuanyuan Liu, Dong Hua University, Shanghai, China

B. Sc. Weirun Tao, Souteast University, Nanjing, China

The University for the Information Society