Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

Bildinformationen anzeigen

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

|

Internationaler Workshop "Quasistationäre Distributions: Analysis and Simulation"

Vom 26.09.2017-28.09.2017 fand am Institut für Mathematik der
Universität Paderborn der internationale Workshop "Quasistationäre
Distributions: Analysis and Simulation" statt, der internationale
führende Experten unter anderem aus Oxford, Paris und Warwick mit
Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Analyse und Simulation seltener
Ereignisse nach Paderborn führte. Der Brückenschlag von theoretischer
rigoroser Analyse der zugrundeliegenden mathematischen Struktur bis hin
zu Entwicklung und Erprobung neuer Algorithmen für die statistische
Auswertung großer Datenmengen stellte eine Besonderheit dieses
erfolgreichen Workshops dar.

Die Universität der Informationsgesellschaft