Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

Bildinformationen anzeigen

Glasfasern aus der Optoelektronik in der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Foto: Universität Paderborn

EIM News

Nach vier kommt fünf – 5G-Netze stabilisieren den mobilen Datentransfer

| Die Fachgruppe Rechnernetze unter der Leitung von Professor Dr. Holger Karl (Institut für Informatik) erzielte in dem von der EU geförderten Projekt „Connectivity management for eneRgy Optimised Wireless Dense networks“ (CROWD) jüngst große Erfolge.

PHD Movie 2

| "PhD" ist nicht nur die Abkürzung für den Doktortitel im anglo-amerikanischen Bildungssystem, sondern auch der Name der bekannten amerikanischen Comics von Jorge Cham ("Piled Higher and Deeper", www.phdcomics.com) über das Leben an...

Kommunikation: von sehr groß bis winzig klein

| Professor Dr. Falko Dressler hilft die sozialen Gefüge der Fledermäuse zu erforschen und treibt die Verkehrssicherheit voran

Thomas Sattelberger zu Besuch im Schülerlabor

| Ende Oktober besuchte der frühere Personalvorstand von Continental und Telekom Thomas Sattelberger das zdi-Schülerlabor coolMINT.paderborn.

Plenarveranstaltung für MS ESE Studierende

| Am 28. Oktober 2015 fand die Info-Veranstaltung des Masterstudiengangs Electrical Systems Engineering (MS ESE) für das Wintersemesters 2015/16 statt.

Mathematikvorkurse an der Universität Paderborn mit über 700 Teilnehmern erfolgreich beendet

| Nach vier arbeitsintensiven Wochen wurden am 02.10.15 die Mathematikvorkurse der Universität Paderborn erfolgreich abgeschlossen.

Teure Wissenschaft III – Die Millionen-Dollar-Probleme der Mathematik

| Am Donnerstag, dem 22. Oktober 2015, findet im Rahmen des Paderborner Weierstraß-Jahres um 18 Uhr im Hörsaal G der Universität Paderborn der dritte Teil der Vortragsreihe zum Thema „Die Millionen-Dollar-Probleme der Mathematik“ statt.

Software Quality Lab organisiert Fachtagung zum Thema Qualitätssicherung und Testen von Software

| s-lab – Software Quality Lab organisiert Fachtagung zum Thema Qualitätssicherung und Testen von Software am 15.-16. Oktober 2015 in der Zukunftsmeile Fürstenallee Forschung und Praxis 38. Treffen der GI-Fachgruppe TAV (Test, Analyse und Verifikation...

Experten erweitern Kompetenznetzwerk auf dem Gebiet der Piezoelektrizität

| 11. internationaler Workshop „Direct and Inverse Problems on Piezoelectricity“ an der Universität Paderborn

Eyke Hüllermeier erhält Auszeichnung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz

| Für ihr Papier “Label ranking by learning pairwise preferences” (Artificial Intelligence, 172: 1897—1917, 2008) erhielten Professor Dr. Eyke Hüllermeier, Professor Dr. Johannes Fürnkranz, Dr. Weiwei Cheng und Professor Dr. Klaus Brinker den...

Workshop „Festo meets Labview“

| Festo Didactic und die Universität Paderborn, Fachgebiet Technikdidaktik, laden zu einem Workshop ein

Professor Dr.-Ing. Reinhard Keil ist neuer Dekan der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik

| In der konstituierenden Sitzung des 8. Fakultätsrats der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik am 7. September 2015 stand die Wahl des neuen Dekanats auf der Tagesordnung. Als neuer Dekan wird ab dem 1. Oktober Professor Dr.-Ing....

Universität Paderborn verleiht Forschungspreis 2015 – Zwei fachübergreifende Projekte erhalten rund 100.000 Euro

| Die Universität Paderborn verlieh jetzt den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Forschungspreis 2015 an zwei innovative, interdisziplinäre Forschungsprojekte, die von der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs unter vielen...

DFG-Förderatlas: Uni Paderborn gehört zu Deutschlands Besten in der Informatik und in den Ingenieurwissenschaften

| Dokumentation der eingeworbenen Drittmittel aus den Jahren 2011 bis 2013

Geschlecht in den Natur-, Technik- und Ingenieurwissenschaften

| Die Ringvorlesung findet im WS 2015/ 2016 statt und widmet sich der Frage, ob und wie die Kategorie Geschlecht bei den Entwicklungen und Anwendungen in Natur-, Technik- und Ingenieurwissenschaften einfließt.

Die Universität der Informationsgesellschaft